Bettwurst.com

Endlich einmal wieder etwas Erfreuliches: Das Diplom von Eva Oberdorfer und Julia Brandstätter. Heute an der Universität für angewandte Kunst. Das war das Produkt.

BWviele.jpg

Und Gästebettwürste gabs auch, von 34 Menschen freiwillig geliefert. Z.B. die….

Senseless.jpg

 

Danke Mädels, das war sehr vergnüglich. Wer mehr Bettwürste oder Julia als Bettwurst auf dem Frauenlauf sehen will, ist willkommen auf www.bettwurst.com

Ja, ohne Leid bildet sich kein Charakter und ohne Vergnügen bildet sich kein Geist, wie der Dichter sagt. Das geht besonders in Richtung eines leidgeprüften Professors, dessen Charakter es bedauerlicherweise nicht zuließ, ein so vergnügliches Diplom mit einer Eins zu belohnen.
Es wurde bemängelt suboptimale Typo, wackelige Filme und dergl. Technokratisches mehr. Die Erbsenzählerei führte zu einer Zwei.
Vielleicht hatte er auch was dagegen, dass die Studenten selber genäht habt. Das sollten ja eigentlich chinesische Kinder machen, dafür sind sie ja schließlich da. Und nicht die Leute, die 4 Jahre lang Steuergelder verschlungen haben, damit die Verantwortlichen mit den Creative Industries herumprotzen. Trotzdem: Weil ich es gut find, dass sich ein gewisses handwerkliches Know How auch im Inland hält und weil wir seit Claude Lévi-Strauss den Bricolateur über alles schätzen, den Dillettanten sowieso, verleihe ich Euch hiermit meine persönliche Auszeichnung.

gnackwurst2.jpg

Auch der Wiener KURIER hat die Bettwurst mit einer Notiz gewürdigt, siehe Ausschnitt. Wer sich die Ausstellung anschauen will, sei gewarnt: Nicht mit der NICHTNETT-WURST kuscheln, da ist eine Stecknadel drin versteckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*