Gemitzer Schmatz.

Woche 16 war hölle anstrengend. Zunächst begaben wir uns am Montag zur Jahrespräsentation von WienWein in der Sezession. Thema 07: Der Wiener Gemischte Satz. Texterin Cosima Reif durfte mitmischen. Ich hab das schöne Sackerl getextet! Und noch vieles andere mehr! Die Winzer Edlchrist, Wiehelmoser, Zahinger etc. waren zu jeder Schandtat bereit. Super-Kunden! Charmant das Journalistengeschenk… Continue reading

Wandtexte für KFC

Endlich wieder ein Stückchen Werbetext, das nicht sofort im Mistkübel landet. Die liebenswürdige Designerin Martina Gaigg bat mich, die Wände vom neuen Kentucky Fried Chicken in der Mariahilferstraße zu Wien zu betexten. Hier ein Detail: Wer wissen möchte, wie der Colonel zu seinem Titel und Kentucky auf das Huhn gekommen ist, kann alles dort bei… Continue reading

Kampagne für die Berliner Seilfabrik.

2004 startete die Berliner Agentur SchindlerParent (www.schindlerparent.com) eine Kampagne für die Berliner Seilfabrik – und ich darf seitdem bis heute die Anzeigen texten. Die Berliner Seilfabrik stellt Seilklettergeräte her und ist ein Unternehmen, wie es sein soll: Die Unternehmer sind gutgelaunt, fleißig, innovativ, sie lieben gutes Design (Gewinner des red dot award) und sie exportieren… Continue reading

Häagen Dazs im Testmarkt Hamburg

Neulich wieder entdeckt: Eine Kampagne, die ich mit Hartwig Keuntje  damals bei Springer & Jacoby, Hamburg entwickelt habe. Wir hatten eingeschlagene City-Lights für das Motiv „Reiche leben gesünder“. Der USP dieser Luxus-Eiscreme kommt jedenfalls gut rüber: Gutes Eis hat seinen Preis.