Brandneu: Das Wiener Werbe-Dogma.

Schon Henry Ford beklagte sich , dass die Hälfte der Werbeausgaben für die Katz seien. Genauso wie sich die Konsumenten beklagen, dass die Hälfte der Werbung einfach öde und dumm ist. Jedenfalls: Es wurde langsam Zeit, den Werbe-Spreu vom Werbe-Weizen zu trennen. Das Wiener Werbe-Dogma ist endlich druckreif – und hier auch zum downloaden. cosimareif_Layout… Continue reading

Gemitzer Schmatz.

Woche 16 war hölle anstrengend. Zunächst begaben wir uns am Montag zur Jahrespräsentation von WienWein in der Sezession. Thema 07: Der Wiener Gemischte Satz. Texterin Cosima Reif durfte mitmischen. Ich hab das schöne Sackerl getextet! Und noch vieles andere mehr! Die Winzer Edlchrist, Wiehelmoser, Zahinger etc. waren zu jeder Schandtat bereit. Super-Kunden! Charmant das Journalistengeschenk… Continue reading

KlinkenComics für FSB.

  Die Klinken-Comics durfte ich für die tolle Klinken-Firma FSB in Brakel zeichnen und erzählen. Sie erschienen in der „Zeit“ und in der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“. Und hier noch die Credits: Agentur: Realgestalt, Berlin. Art Direction: Anne Kohlermann, Karin Ulmann, Text & Illu: C.Reif, Zufallsproduktion. Die Klinken gibts bei www.fsb.de Und wenn Sie alle 58… Continue reading

Wandtexte für KFC

Endlich wieder ein Stückchen Werbetext, das nicht sofort im Mistkübel landet. Die liebenswürdige Designerin Martina Gaigg bat mich, die Wände vom neuen Kentucky Fried Chicken in der Mariahilferstraße zu Wien zu betexten. Hier ein Detail: Wer wissen möchte, wie der Colonel zu seinem Titel und Kentucky auf das Huhn gekommen ist, kann alles dort bei… Continue reading

Tag 7 / ARD

Ein neuer Name für die Kirchensendung des WDR. Der frühere Name „Gott und die Welt“ musste leider gehen. Den neuen Namen entwickelte ich in Zusammenarbeit mit Jürgen Michalski / Realgestalt Berlin

Betextete Produkte

Ein schreibverliebter Texter kann alles und jedes betexten, am liebsten natürlich Menschen. Einmal hab ich ein schönes T-Shirt getextet, wo draufstand: „Lesen Sie bitte ihr eigenes T-Shirt“. Es hat die Auflage 1 nicht überschritten. Besser schneiden da betextete Produkte ab. Folgende entstanden alle in Zusammenarbeit mit Alessandri Design und für die liebevollen Marketing-Leute von Intercell… Continue reading

Brand Development / MY by Bipa

Die Zufallsproduktionen kümmern sich nicht nur um Nischenprodukte. Mainstream ist eine unserer liebsten Übungen. Im Jänner 06 bat mich Alessandri-Design, bei einer Brand/Packageing-Geschichte für die Drogeriekette Bipa mitzuwirken. Es ging üm die Entwicklung der neuen Eigenmarke „MY“. MYbody, MYface & MYhair sollten im untersten Preissegment angesiedelt sein, FÜR JEDEN in Frage kommen, sollten deshalb nicht… Continue reading