Fuuun with Michaela Buerger.

Heute wieder mal ein Blog für die Dame: Michaela Buerger Paris hat mir ihre Sommerkollektion 2015 gezeigt. Jetzt heißt es SPAREN, SPAREN, nix mehr zu Hässlich & Marode tragen, für 15 Kinderarbeits-Leiberl bekommt man ein T-Shirt mit bestrickendem Hingucker.
Karl Lagerfeld ist natürlich immer noch der Platzhirsch in Paris, „Tweed not Tweet“. Aber Michi ist hot, hot, hot. Ein Fall für die höheren Weihen im Shopping Kamasutra. Wunderbare Häkel-Kleidchen, Jeans mit Strick-Waden, aufgestickte Badenixen auf lässigen Sweatshirts, bestrickend und einwickelnd.

Bildschirmfoto 2014-10-27 um 22.59.24

Wenn Ihr die Kohle zusammen habt, Mädels: Kaufen kann man die Teile u.a. bei Colette in Paris oder bei Harvey Nichols in Hongkong. oder auf michaelabuerger.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*