Neo-Commercialism.

Bitte vormerken: Mo., 11.2.08, Zufalls-Vortrag in Berlin.
Einer langjährigen Tradition zufolge verbringe ich ja den Valentinstag immer in Berlin. In Berlin lauert nicht so die Gefahr, dass man unter Bergen von roten Rosen erstickt, die Berliner geben ihr knappes Geld ja lieber für was anderes aus. Jetzt schon zum 20. Mal berichte ich von dne Filmfestspielen, ein schönes Jubiläum, und gleichfalls zum 20. Mal werd ich einen Vortrag in der Directors Lounge halten, bei Ober-Lounge-Lizard Placebo Katz, und ich werde erstmals eine Show von lena von Lapschina kuratieren.

Das Programm steht schon fest, es lautet Neo-Commercialism, Ort wird noch bekannt gegeben,
infos unter http://directorslounge.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*