Neu bei Okto: Oktologisch!

Für den wunderbar bunten Nonkommerz-Sender Okto hat sich die Zufallsproduktion einen neuen Sendungsnamen ausdenken dürfen: Oktologisch. Wissenschaft für Kinder. Klingt doch logisch. Der Wiener Kurier hat der Sendung schon eine ganze Seite gewidmet.

Oktologisch

 

Ist doch immer gut, wenn das Kind einen Namen hat.

Die fantastische Design-Agentur DV5 hat auch ein logisches Logo dafür gemacht:

 

logoe

 

 

und die T-Shirts mit den Kindern sehen supergut aus. Die letzte Folge (vom 9. Dezember) findet man auf www.okto.tv

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*