In-Bier.

Ich bin rückhaltlos begeistert vom Herrn Gegenbauer seinem Bio-Bier. Vom Marketingkonzept jedenfalls. Das Gegenbaurische Bio-Bier ist aus Arche-Noah-Getreidesorten gebräut. Extra für Gutmenschen, die beim Konsumieren auch an die Mitwelt denken wollen. Und es wird im Achterl verkauft. Für satte 4,5 Eulen. Da wird ja der Zahel schäum vor Neid. Am Schäum soll es aber nicht… Continue reading

Zufällige Erklärung…

Die Zufallsproduktion entstand 1989 als Nebenprodukt des INIS (Institute for Non-Intentional Studies.) Sie reflektiert den Reichtum des Lebens, der sich automatisch einstellt, wenn man die Scheuklappen der Planung etwas öffnet. Die Zufallsproduktion hat eine Geschäftsführerin, Cosima Reif, und eine Handvoll vertrauenswürdige Spezialisten im Netzwerk, zum Beispiel wunderbare Designer, Galeristen, Verlage, Architekten und Denker. Wir sind… Continue reading

UMO, seen by Artists.

  Präsidentin Franziska Helmreich und Cosima Reif, Ministerium für unbeantwortete Fragen, besetzen einen Quadratmeter nach dem anderen für die United Micro Art Nations (UMO) Für eine besondere Serie haben wir verschiedene Künstler gebeten, die Besetzungen zu interpretieren. Oben eine Arbeit von Kitty Kino vor Peter Koglers Wand am Karlsplatz. Etwas später wurde ein Quadratmeter in… Continue reading