Kampagne für die WKO Wahl 2015

Die Texterklasse des CCA (Schule von Willendorf) hat im SoSe 2014 ihr Bestes gegeben: Eine Kampagne für die Wirtschaftskammerwahl.

Auftraggeber war die INW, Initiative Neue Wirtschaft. #changewko

Art Direction: Max Jurasch

Text & Konzept: Studierende der Texterklasse / WAK Wien

Creative Direction: Cosima Reif / Zufallsproduktion.

Strategie:  Die Wahlberechtigten der WKO sind ein bunt gemischter Haufen: IT-Fachleute, Patentanwälte, Prostituierte mit Migrationshintergrund, Taxler, Designer, etc.

Die Kampagne musste deshalb so einfach wie möglich – und so plakativ wie möglich sein.

Sie spielt immer mit den 3 Buchstaben WKO. Hier die 6 Motive, die von der INW ausgesucht wurden.

 

WKO6WKO5 WKO4 WKO3 WKO2

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*