Meine Lieblings-WM-Fan-Artikel

Ich liebe es: Sinn- und verstandlos Geld ausgeben, ohne dass man es hat. Die WM 2018 in Russland ist natürlich, ob der russischen Opulenz, eine solchige Herausforderung. Der Weltmeisterschafts-Begeisterte geht zum Maßschneider und bestellt einen weißen Smoking, linker Ärmel schwarz, Revers rot, und die Brusttasche natürlich gold. Schon haben wir einen Weltmeisterschaft-Anzug deutscher Prägung, mit… Continue reading

Die SPÖ ohne Spritzwein.

Jetzt muss ich doch aus dem Nähkästchen plaudern: Die SPÖ hatte mich eingeladen. Zu einem Workshop „Politik&Zivilgesellschaft„. Da ich grad ein Post-Familiäres Wohnen-Projekt hab, bin ich hingetrapst. Berechnung ist überall: Ich wollte die große Wiese im Karl-Marx-Hof für eine nette Pavillon-Siedlung für mich und meine Freundinnen kapern. Die Mauern, gegen die ich anrannte, könnt ihr… Continue reading

Überall fehlen die Worte, Lazarus…

Der überbordende Jubel, der im Wiener Volkstheater nach dem Premieren-Vorhang losbrach, soll uns nicht täuschen: Das Publikum ist nämlich nicht verwöhnt. Ausgehungert nach guter, kluger Unterhaltung –  musste es doch in der vergangenen Spielzeit so manchen Mist verfolgen. Lazarus, das Musical von David Bowie, hat wenigstens ein paar kluge Liedtexte und ein paar gute Sounds… Continue reading

Mit Karl Marx in Verona.

Cordula und ich reisten dienstlich nach Verona, in Sachen Evotec. Da Verona von Wien aus nur umwenig zu erreichen ist, mit 8 Stunden Anreise muss man schon rechnen, waren wir schon Sonntag da. Unser Glück. Die Stadt wimmelte nur so von schönen Männern: Es war das Jahrestreffen der Associazione Nazionale di Carabinieri, also Polizistentreffen. Um… Continue reading