Der Feinste Christbaum der Stadt

Was ist das nur für eine jämmerliche Unsitte, den schönen, teuren Christbaum am 7. Jänner abzuschmücken und achtlos auf die Straße zu werfen ! Barbarisch. Wozu hat das Wesen sterben müssen?

Zum Glück gab es in der Tigergasse 11 die wunderbare Jänner-Karaoke-Party mit Illustren Gästen. Und da wurde der Christbaum schön ordentlich an die Decke gehängt und mit neuem Putz versehen.

karaoke

Der Dresscode lautete übrigens: Oben ohne. Das war eine Party!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*