Ein Vorhang für das Kabinetttheater.

Die Theater-Saison hat wieder begonnen und passend zur ersten Premiere durfte die Zufallsproduktion einen Theater-Vorhang gestalten. Für das berühmte Wiener Kabinetttheater. Inspiriert wurde die Malerei von der Produktion: Das abgebrochene Drama. Es gibt ja so viele Frackmente in der Literatur, manchmal wird man einfach nicht fertig. Oder der Stoff war zu schwer. Oder die Idee… Ein Vorhang für das Kabinetttheater. weiterlesen

Sexy und solide: Ein Podcast mit Cosima Reif.

Das Bild ist leicht irreführend, das ist nicht das Ausstrahlungsgebiet des Podcasts. Es soll nur sagen, dass ich in diesen wirren Zeiten all diesen Ländern, den -Stans, ganz viel Frieden, Freiheit und Wohlstand wünsche. Irreführend auch Sexy und solide. Diesen Slogan hat Markus Söder gerade für den deutschen Wahlkampf ausgerufen. Sternstunden des Textens! Man kann… Sexy und solide: Ein Podcast mit Cosima Reif. weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blob

Die Vinofaktur im Genuss-Regal.

Ein neuer Lieblingskunde in der schönen Südsteiermark: Die Vinofaktur im Genuss-Regal. Für die durfte ich eine neuen Kampagne texten, die wunderbar zum neuen Erscheinungsbild passt. Oben ein schönes Sackerl, damit man die Weine gut nach Hause bringen kann. Virokratie-bedingt konnte man ja lange Zeit nur Zuhause trinken – aber doch hoffentlich nichts Schlechtes !

Das Doppler Projekt.

Auch dieses Semester hat die Uni digital stattgefunden, aber ich hab gedacht, wenn wir schon zoomen, wollen wir es auch lustig haben. Der Doppler, auch genannt die Zwoarer-Vasn, muss vor dem Aussterben gerettet werden. Die Studierenden der Publizistik haben recherchiert, strategisiert und sind auch noch kreativ geworden. Die beste Idee war die mit dem Herrn… Das Doppler Projekt. weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blob, Lehre

Alles Banane, Maria.

Die wunderbare Marien Apotheke in der Wiener Otto-Bauer-Gasse hat eine besonders gesunde, nachhaltige und feine Schokolade ins Programm aufgenommen: Nur gesüßt mit Bananen. 70 Kakao Anteil, aus Fairtrade Produktion in Ecuador. Vom Bio-Pionier Johannes Wagenknecht. Und das schönste: Die Zeichnungen auf der Verpackung sind von der Zufallsproduktion.

Das PrinzPOD-Geflecht.

Der Niedergang der Architektur ist allgegenwärtig, da nützt auch die massive Verhüttelung mit Designer-Hütten im nördlichen Waldviertel wenig. Umso tröstlicher, dass die Künstlergruppe PrinzPod die Architektur auf den Spieß genommen hat. Aus dem von Wolfgang als „Grobstaub“ betitelten Dingen, die tagtäglich in einem Haushalt anlanden und mit denen Otto Normalwohner so nicht recht etwas anzufangen… Das PrinzPOD-Geflecht. weiterlesen

Nachhaltiges Gesülze.

Neulich haben wir ein neues Wort entdeckt. Nein, es hat nichts mit Corona zu tun, obwohl man sich prächtig über Neologismen wie „Körpernahe Dienstleistungen“ lustig machen könnte. Das Wort heißt Nose-to-Tail und meint Sulz. Weil alle Teile vom Tier verwendet werden, von der Nase bis zum Schwanz. Nose-to-Tail klingt ja viel vornehmer als Sulz, in… Nachhaltiges Gesülze. weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Shop Verschlagwortet mit ,