Die Oktoberfest-Bierdeckel der Marien Apotheke

Jetzt ist es schon rum, das Oktoberfest, aber es gibt noch die gesunden Bierdeckel, eine echte Zufallsproduktion. Gegen wackelnde Tische, gegen Kater, für Dackel und für Genörgel. Günstig abzugeben (Weil ich hab noch einen ganzen Stapel davon).          

Das Heuschrecken-Denkmal in Trier an der Mosel.

Wir beschlossen, den deutschen Nationalfeiertag im äußersten Westen zu feiern, quasi mit einem Bein in Luxemburg und dem anderen in Frankreich. So positioniert, konnten wir köstliche Moselweine verkosten. z.B. in Trier.  Die Geburtsstadt von Karl Marx ist auch Besitzerin sehr katholischer Reliquien. Hier findet man den Heiligen Rock – nicht das Grabtuch, sondern die Tunika, wo… Das Heuschrecken-Denkmal in Trier an der Mosel. weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blob

Das desorganisierte Verbrechen in Berlin.

Ja, Austern im Blaumann. Ein typisches Berliner Handwerker-Frühstück. Brainfood, Energie ohne Ballast. Jeder könnte denken, dem Herrn geht es gut. Doch halt! Der gute Mann wurde bestohlen. Vor vier Wochen verschwand sein guter, 20 Jahre alter Mercedes vor der Haustür. Danach kam das ganze Prozedere, Polizei, Versicherung, etc. Die Polizei machte dem Geschädigten wenig Hoffnung:… Das desorganisierte Verbrechen in Berlin. weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blob

Turandot und das Plastik-Rätsel.

In Wien hat wieder die Opern Saison begonnen und ich war schon dreimal dabei. Turandot, Lohengrin und Lohengrin. Alles sehr schön. Die Oper ist ja die Verschwenderischste aller Künste, jeden Abend wird ein gigantischer Aufwand betrieben für einen flüchtigen, tröstlichen Moment. Endlos könnte man über dieses verschwenderische Element sinnieren, gäbe es da nicht die Niederungen… Turandot und das Plastik-Rätsel. weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blob

Ferien in der Casa Siebenschläfer.

Dieser Sommer war nahezu perfekt. Nach dem 27.06. wussten wir, dass es 7 Wochen regnet. Siebenschläfer heißt das Datum. Es war zwar nicht so feucht, aber auch nicht so mörderisch heiß. Nun haben wir auch das große Glück gehabt, dem sagenumwobenen Tier auch wirklich nahe zu kommen. Er nistet in einer Villa in Tremosine, 400 m… Ferien in der Casa Siebenschläfer. weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blob

Tristan, der erste Marken-Dinosaurier.

Ach ja, neulich in Berlin gewesen. Das ist ja immer aufregend. Natürlich geht man auch ins Museum, wegen der Bildung. Die Installation „Manifest0“ im Hamburger Bahnhof kann man sich schenken, aber Tristan lohnt einen Besuch. Tristan ist der erste Marken-Dinosaurier. Ein T.Rex. Es gibt etwa 50 T. Rexe auf diesem Planeten, und da wird es… Tristan, der erste Marken-Dinosaurier. weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blob

Geschichten gehen nie zu Ende: In Memoriam Gert Winkler

Ohne Gert wäre ich um vieles dümmer. Ich wüsste nicht, dass die muslimischen Bosnier ehemals aus Südfrankreich und Katalonien geflohene Katharer waren, Ketzer, die es vorzogen, zum osmanischen Sultan zu fliehen, anstatt sich der katholischen Inquisition zu unterwerfen. Ohne Gert wüsste ich auch nicht, dass Albert R. Broccoli bei der Finanzierung seiner James-Bond-Filme ein Prinzip… Geschichten gehen nie zu Ende: In Memoriam Gert Winkler weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Blob

Kampagnen-Findung, neu geyoutubed.

Liebe Studierende der Werbeakademie, wir haben das Material der letzten 8 Stunden geschnitten und in kleinen Häppchen online gestellt. Auf Youtube natürlich. Ist auch interessant für alle anderen, die sich für die Bereiche Strategie, Texten, Ideenfindung interessieren. Beginnen wir mit Texten 1, die Basics. Hier informiere ich über das Handwerkszeug, was ein Texter so können… Kampagnen-Findung, neu geyoutubed. weiterlesen